Höhentraining

Wir laden Sie zum Training in der Höhe ins KURSO Training Center ein – mit unseren Kursen können Sie sich für bergsteigerische Arbeiten in der Höhe auf den Positionen Industriekletterer und Baukletterer qualifizieren. Wir bilden professionell, umfassend und mit Fokus auf die Zufriedenheit unserer Kunden aus!

  • die höchste Bestehensquote der Prüfungen
  • moderne Bergsteigerausrüstung
  • theoretischer und praktischer Unterricht
  • Dauer angepasst an die Art des Kurses und der Gruppe

Was macht ein Industrie- und Baukletterer?

Industrial Mountaineering, auch Seilzugang genannt, ist eine Art Höhenarbeit, gestützt oder hängend.

Zu den Aufgaben eines Industriekletterers gehören das Reinigen von Höhenfenstern, das Streichen und Reparieren von Fassaden hoher Gebäude, die Wartung von Antennen, Industrieleitungsmasten, Warnleuchten für hohe Gebäude, Montagearbeiten von Werbeanlagen und andere. Industrielle Bergsteiger befassen sich auch mit Landschaftsarbeiten - Baumfällen und Trimmen. Sie führen auch saisonale Arbeiten aus, wie das Aufhängen von Weihnachtsdekorationen oder das Entfernen von Schnee von Dächern.

Die Ausbildung für Höhenarbeiten findet auch im sogenannten Gebäudezugang statt. Die Kurse richten sich an Beschäftigte, die auf Leitern, Gerüsten, Klemmen, Masten, Schornsteinen, Flach- und Steildächern, Podesten und anderen Erhebungen arbeiten.

Bei Arbeiten in der Höhe werden geeignete Ausrüstung und persönliche Schutzausrüstung verwendet, einschließlich Sicherheitsgurte und Skilifte. Der richtige Umgang mit dieser Art von Ausrüstung ist als Industriekletterer unerlässlich.

Höhenrechte

Der Arbeitnehmer muss über die entsprechende Qualifikation für Arbeiten in der Höhe verfügen. Sie werden durch eine entsprechende Ausbildung erworben, die sowohl theoretischen als auch praktischen Unterricht umfasst, wonach die Prüfung bestanden und das entsprechende Zertifikat erhalten wird.

Wenn Sie auch eine Höhenlizenz erwerben möchten, laden wir Sie ein, unser ERGON-Schulungszentrum zu wählen. Wir bereiten umfassend auf den Beruf des Industriekletterers vor.

Der Höhenkurs schaltet sich ein:

  • theoretischer Unterricht
  • praktisch
  • Lehrmaterial
  • Höhen Prüfung
  • Formalitäten im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Prüfung

Der Unterricht wird von qualifizierten und erfahrenen Lehrern gemäß den aktuellen Programmen und an moderner, hochwertiger Ausrüstung durchgeführt.

Warum lohnt es sich, einen Höhenkurs bei KURSO zu wählen?

  • verschiedene Unterrichtstermine zur Auswahl
  • sehr attraktiver Preis
  • Studienumfang entsprechend den aktuellen Studiengängen
  • qualifiziertes und erfahrenes Schulungspersonal, was zu fast 1001 TP2T-bestandenen Prüfungen führt
  • moderne, interessante Lehrmethoden für die Teilnehmer
  • offene und geschlossene Klassen zur Verfügung
  • viele zufriedene Kunden im ganzen Land

Melden Sie sich für den Kurs an!

Wenn Sie weitere Fragen zu den Kursen in unserem haben KURSO-Schulungszentrum, wir ermutigen Sie dazu kontaktiere uns. Wir möchten, dass alle unsere Kunden zufrieden sind, deshalb bieten wir Beratung an.

Wir empfehlen Ihnen, sich mit anderen im KURSO-Schulungszentrum verfügbaren Schulungen vertraut zu machen – wir führen Schulungen zur Bedienung verschiedener Geräte durch, darunter Teleskoplader, Kräne verschiedener Art, Kräne, Hubarbeitsbühnen und Scherenbühnen. Wir bieten auch Schulungen für Schweißer, Schweißschulungen, Kurse G1, G2, G3, Arbeitsschutz und Brandschutz. Das vollständige Angebot finden Sie auf unserer Website.

Höhentraining - Warschau und andere Städte in Polen - Krakau, Poznań, Lublin, Wrocław, Szczecin, Łódź - wir laden Sie herzlich ein!

Mehr Informationen:

AUFZEICHNUNGEN: +48 22 208 38 38